Teilen
Vorschau
 
Liebe Kientalerhof Interessierte
Bei uns ist mit dem Frühling, konkret mit dem Spatenstich am 22. März, eine neue Ära eingeläutet worden! Der Bau unseres neuen Hauses, welches das alte „Chalet“ ersetzt, hat begonnen. Ab ca. Mai 2018 dürfen wir dir neue Räumlichkeiten anbieten! Es entsteht eine „Holz100“-Seminarresidenz“. Die patentierte „Holz100“ Bauweise umhüllt ihre Bewohner mit reinem Massiv-Mondholz, mit mechanischen Verbindungen statt Chemie und Metall oder einfacher: mit „Holzdübeln“ statt giftiger Leime. So tauchst du in diesem Haus tief in die Energie und den Zauber der Bäume ein.

Der Neubau tangiert unseren Seminarbetrieb glücklicherweise nicht. Bei Zimmer- und Parkplatz-Engpässen haben wir genügend Ausweich-Möglichkeiten im Dorf. Mehr...

Gerne werden wir dich in einem Spezial-Newsflash, welcher sich nur diesem Thema widmen wird, detaillierter über diese erfreuliche Entwicklung informieren.


Unsere neuen Lehrgänge
Video
Trager Approach > s.h. Video
Milton Trager entwickelte seinen genialen körpertherapeutischen Ansatz vor 60 Jahren und beeinflusste damit Generationen von Körperarbeit-Pionieren. Bei einem Strandspiel mit seinem Bruder "wer kann höher springen?" wurde ihm plötzlich klar: das ist doch sinnlos und langweilig. Die bessere Frage wäre doch: wer kann weicher landen? Daraus entwickelte sich über die Jahre sein revolutionärer Ansatz: Trager Approach verbindet klar fokussierte Körperarbeit immer mit der Frage: Was könnte leichter sein, was könnte freier und weicher sein? Wenn ein Mensch diese spielerische Leichtigkeit - wie ein Kind - erleben kann, wird er sich immer mehr auch im Alltag daran erinnern. Das ändert alles.

Der Trager Approach eignet sich für Neueinsteiger in die therapeutische Arbeit. Doch meine Empfehlung: alle Körpertherapie-Profis werden im grossen Masse profitieren und zu einer neuen Einfachheit und Leichtigkeit in ihrer Arbeit zurückfinden. Denn auch in der Praxis gilt: was könnte leichter sein, was könnte freier, weicher sein?

Nächste(r) Einführungstage/Ausbildungsbeginn:
05. - 07.06.      Trager Einführungstage mit Gabriela Scholl-Läubli und Bill Scholl
05. - 11.06.      Trager Level 1 mit Gabriela Scholl-Läubli und Bill Scholl

Dipl. KörpertherapeutInnen aller Methoden können sowohl Einführungstage als auch Level 1 als Weiterbildung besuchen und anrechnen lassen.


Geistiges Heilen
Wir vom Kientalerhof wissen natürlich, dass jeder Körperarbeit und aller Therapie überhaupt das Geistige Heilen zugrunde liegt. Wir verbinden uns mit dem Gesunden und Ganzen, mit dem geistigen Kern hinter allen Erscheinungen, um von dorther wieder erinnert zu werden an unsere wahre Natur und ihre Kraft.

Wir haben lange damit gewartet, einen Lehrgang in Geistigem Heilen am Kientalerhof anzubieten. Wenn wir etwas ins Programm nehmen, muss es dem Kientalerhof-Spirit und der Kientalerhof-Qualität absolut entsprechen. Mit Urs Gisler haben wir nun aber einen Lehrer gefunden, der unsere Ansprüche vollends erfüllt.

Wer das Geistige Heilen als Hauptfundament seiner Arbeit anwenden will, ist bei ihm genauso am richtigen Ort wie alle KörpertherapeutInnen, die in ihrer eigenen Methode mehr Sicherheit und Klientenkompetenz erwerben möchten.
Mehr...

Nächste(r) Einführungstage/Ausbildungsbeginn:
04. - 06.08.   Geistiges Heilen - Einführungskurs mit Urs Gisler | Wetzikon
20. - 22.10.   Geistiges Heilen - Level 1 mit Urs Gisler | Kiental


Schnuppern und Loslegen
Hier findest du alle Daten, um zu schnuppern oder in die Ausbildung einzusteigen - für Shiatsu, Craniosacral Therapie, Rebalancing, DAO Akupressur, Ayurveda-Massage, Trager, Geistiges Heilen, QuantumRegenesis mehr...

Erstmalige Kurse bis Ende September
Brauchst du etwas Selbst-Ressourcierung? Befreite Faszien? Mehr Knowhow über Kontaktkompentenz und mal was ganz anderes wie Tango tanzen mit ZEN? Interessiert dich die systemische Aufstellungsarbeit oder geht’s einfach mal darum, unter klarem Sternenhimmel zu übernachten und dich mit der Natur zu verbinden?

Hier unsere Neuigkeiten:

26. - 29.06.
Befreite Faszien - praktische Einsichten aus dem Rebalancing mit Manfred Hendrich | Kiental

Faszien sind das leibliche Gleichnis von Verbundenheit im Leben. Sie verbinden Organe und Strukturen im Körper, sie verbinden - z.B. durch achtsame Berührung - Menschen miteinander und halten uns in aufrechter Bewegung. Mehr...

06. - 09.07.    
Kontakt-Kompetenz in der kreativen oder therapeutischen Körperarbeit mit Ralf Jaroschinski und Jürgen Westhoff | Kiental

In diesem Workshop geht es um die Vertiefung der Berührungs-Kompetenz, sowohl für die eigene persönliche Reifung als auch für die Erweiterung der therapeutischen, pädagogischen oder kreativen Kunstfertigkeit. Die natürliche Kraft der Elemente wird dabei als Inspirationsquelle dienen und sich wie ein roter Faden durch das Wochenende hindurch ziehen. Mehr...

18. - 20.08.     
Heilsame Erinnerung - Outdoor Retreat im Kiental
mit Christian Mulle | Kiental

3 Tage und 2 Nächte inmitten der heimischen Bergwelt. Diese Zeiten fordern auf zu lauschen, uns zu erinnern und verantwortungsvoll zu handeln. Für sich selbst, für die soziale Gemeinschaft und für all das "mehr als Menschliche" dieser Erde. Mehr...

06. - 10.09.     
Integral Systemische Körperarbeit: Reconstructive-Retreat "Dancers of the Cosmos" mit Carola Castillo | Kiental

Dieser Workshop richtet sich an alle Frauen und Männer, die die Dynamik des Lebens in all ihren Facetten und Farben verstehen und leben möchten. Wie bin ich unterwegs mit mir, mit Partner(in), mit der kleinen und grösseren Familie, was will das Leben von mir?
Ein offenes Herz und ein wacher Geist führen in einen kleinen Raum, aus dem etwas Grösseres erwachen kann. Mehr...

14. - 17.09.    
Selbstressourcierung und körperorientierte Traumalösung mit systemischen Aufstellungen
mit Barbara Elisa Brantschen | Kiental

Die Wirksamkeit therapeutischer Intervention hängt vom inneren Zustand sowie der Fähigkeit zur Selbstregulation des Begleiters ab. Um einen sicheren, urteilsfreien und vertrauensvollen Raum zu schaffen, muss der Begleiter/die Begleiterin in sich selbst verwurzelt und ressourciert sein. Reflexion, Introspektion und Selbstregulation sind daher wichtige Grundlagen therapeutischer Arbeit. Systemische Aufstellungen sind dazu eine wirkungsvolle Möglichkeit. Mehr...

22. - 24.09.    
TangoZen - Entwicklung von Achtsamkeit und Präsenz im Herzraum mit Regina Bruckner und Chan Park | Kiental

Tanz und Körperarbeit wird am Kientalerhof gerne im gleichen Atemzug ausgesprochen. Sie sind in ihrem Wesen eine Einheit. In diesem aussergewöhnlichen Seminar kommt dies besonders schön zum Ausdruck: Es bietet die Kunst der Leichtigkeit für Körperarbeiter, die Kunst vertieften Körpergewahrseins für Tänzer und ein Achtsamkeitstraining der besonderen Art für alle. Mehr...
Uns und unsere Ausbildungen kennenlernen – mit guter Musik
Vom 30. Juni – 2. Juli findet das Natural Sound Openair statt. Gleichzeitig finden Kennenlerntage für Körpertherapie-Ausbildungen statt. Das heisst, du wirst während der Behandlungen auch immer wieder Klänge von der Bühne draussen hören und deinen Besuch gerne mit dem Openair kombinieren. Du lernst unsere Ausbildungen kennen und kannst die Methoden gleich bei einer kostenlosen Behandlung nach Wahl kennenlernen.
Wir informieren dich zu den Ausbildungen in Shiatsu, Craniosacral Therapie, Rebalancing, DAO Akupressur, Ayurveda Massage, Trager, Tibetan Cranial Therapie und QuantumRegenesis. Und natürlich auch über den neuen Beruf "KomplementärtherapeutIn mit eidg. Diplom". Falls du bereits TherapeutIn bist, erfährst du, was genau erforderlich ist, um den eidgenössischen Abschluss zu erlangen. Weitere Informationen...


Kientalerhof-Sommer mit frischer Bergluft
Hier oben auf 950 Meter über Meer wird’s nie richtig heiss, und die Nächte sind besonders kraftvoll mit traumhaftem Sternenhimmel. Zudem finden tolle
Workshops, das Openair und eine Ayurvedakur statt.

30. - 02.07.   
15. Natural Sound Openair Kiental

07. - 09.07.     
Logotherapie und die Heilkraft der inneren Bilder
mit Stephan Peeck

15. - 16.07.     
Innovativer Drum Circle für Gesundheit und Wohlbefinden
mit Mary Knysh

16. - 21.07.    
Musikimprovisation (MLP) Sommer Seminar
mit Mary Knysh und Christoph Wiesmann

16. - 22.07.     
Continuum Movement: Die Reise nachhause zu uns selbst
mit Robin Becker

30. - 02.08.     
Lieder des Herzens - Singseminar
mit Karin Jana Beck und Matthias Gerber

13. - 18.08.     
Klang Spezial - Gehirn, Klang und Hemisphären-Balance
mit Karl Grunick

13. - 19.08.     
Jinen Butoh - Japanische Bewegungskunst
mit Atsushi Takenouchi und Hiroko Komiya

22. - 27.08.     
Meditation & Achtsamkeit - Just be
mit Wolfgang Anand Kaschel

31. - 05.08.     
Ganzheitliche Ayurveda Kur "Sommer-Ferien-Highlight" (3 oder 5 Tage)
mit Umesh Tejasvi und Beate Funke-Fervers


Wir hoffen, dass dich unser Angebot anspricht und wir dich bald willkommen heissen dürfen!

Herzliche Grüsse

Mario Binetti
Geamtleitung Kientalerhof

Neue Seminarresidenz (3D Modell)

Like

 


Sent to: [YOUREMAIL]

Abbestellen

Kientalerhof AG, Griesalpstr. 44, 3723 Kiental, Switzerland
Email Marketing by ActiveCampaign